Das Wort zum Montag

DAS WORT ZUM MONTAG
500-800 meist mit migrationsähnlichem Aussehen randalierten in Frankfurt. Unzählige bewarfen die Polizisten mit Flaschen, Steinen und Mülltonnen. Einige Beamte wurden verletzt. 39 von der wilden Horde wurden festgenommen. Jetzt muss die Polizei alle wieder freilassen, da die Staatsanwaltschaft keine Beweise darin sah, dass Flaschen bzw. Steine, die von den festgenommenen geworfen wurden, die Polizisten auch wirklich trafen! Als normal denkender Mensch muss man sich langsam fragen: Kann es sein, dass mittlerweile einige Staatsanwälte und Richter durch LINKSGRÜNE Ideologien verseucht sind ??45Thomas Wallenwein, Astrid Degen und 43 weitere Personen6 Kommentare21 Mal geteiltGefällt mirKommentierenTeilen

Kommentare
  • Stefan Löffler Alles bedenklich in dem Land Jürgen1Löschen oder verbergen
  • Jetzt aktivHans Fritsche Dass es so und noch schlimmer kommen wird ist schon seit Jahren absehbar.2Löschen oder verbergen
  • Rainer Noller Das sie quasi in Deutschland für sämtliche Taten nicht bestaft werden wissen die Asylanten und auch das die Polizei nicht gegen sie machen darf – unser System ist am Ende !5Löschen oder verbergen
  • Mathias Fröhlich Das ist alles nicht mehr zu fassen2Löschen oder verbergen
  • Jetzt aktivPit Taube wobei Regierung nicht richtig ist, sondern „Soros“ !!!Löschen oder verbergen1
  • Thomas Ochs Die ganze Welt lacht über diese linksgrün versifften Idioten die unsere Regierung darzustellen versuchen 🤮🤮🤮🤮🤮🤮jeder der in einem normalen Land Schutz sucht und straffällig wird fliegt raus,das ist doch nicht so schwer,nur damit diese Traumtänzer mit Birkenstock Schuhen nicht auch noch Traumatisiert werden wird das alles unter den Tisch gekehrt,unsere Ordnungshüter werde getreten,bespuckt und mit Flaschen beschmissen und wenn sie sich mal wehren gibts ein Disziplinarverfahren 🤮🤮🤮1Löschen oder verbergen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.