Jürgen Stehr 23. Juli 2013 um 11:51 ·  Spionage zur TerrorbekämpfungIch finde die Empörungs- und Betroffenheitsmaschinerie- angeleiert durch unsere Betroffenheitspolitiker scheinheilig. Wenn ein Land wie Deutschland, auf Grund einer total falscher Einwanderungspolitik, jedes kriminelle Pak aufnimmt, dazu noch finanziell unterstützt und damit den gefährlichsten Terroristen der Welt, einen Rückzugsraum für ihre Planungen bietet , stellt sich…

Weiterlesen

Das Wort zum Montag

DAS WORT ZUM MONTAG500-800 meist mit migrationsähnlichem Aussehen randalierten in Frankfurt. Unzählige bewarfen die Polizisten mit Flaschen, Steinen und Mülltonnen. Einige Beamte wurden verletzt. 39 von der wilden Horde wurden festgenommen. Jetzt muss die Polizei alle wieder freilassen, da die Staatsanwaltschaft keine Beweise darin sah, dass Flaschen bzw. Steine, die von den festgenommenen geworfen wurden,…

Weiterlesen

Die Front rückt näher

Die Front rückt näher. Quer durch Frankreich verläuft sie schon. Nach Hamburg, Berlin, Augsburg, Stuttgart ist sie nun auch in Frankfurt angekommen! Wie funkte der Polizist in Stuttgart? (Irgendetwas mit Kanaken) 500 – 800, die meisten mit „Migratsionshintergründigem“ Aussehen, so der Frankfurter Polizeichef, lieferten sich Schlacht mit der Polizei. Die ist aber gegen diese Wilden…

Weiterlesen